Montagsroman – Was ist das und wie kann ich mitmachen?

Montagsroman – Was ist das und wie kann ich mitmachen?

Ein »Montagsroman« ist für meine Begriffe kein Roman im engeren Sinne, sondern eine Fortsetzungsgeschichte. Natürlich kann sie eines Tages mal ein ausgewachsener Roman werden!
Der Begriff ist vor Jahren mal in einem Forum entstanden, in dem ich mit anderen zusammen eine Geschichte geschrieben habe. Es gab keinerlei Absprache über den Fortgang, jede:r schrieb einfach aus Spaß an der Freud’ und nach eigenem Gutdünken. Ich habe dabei eine Menge gelernt, weil ich konstruktive Kritik zu meinen Abschnitten bekam.

Die ursprüngliche Idee möchte ich aufgreifen, aber etwas abwandeln.
Ich schreibe einen Abschnitt und veröffentliche diesen jeweils montags. Im Laufe des Tages sammle ich hier und bei Instagram Anregungen, wie die Geschichte weitergehen soll:
• Wörter, die verwendet werden sollen
• ganze Passagen, die verwendet werden sollen
• Namen für Figuren
• Charakterzüge
• was als nächstes passiert
• was jemand sagt
• welche Konflikte auftauchen sollen
• was für ein Wetter ist
• wo die nächste Szene spielt
• …

Jeweils aus den ersten drei Kommentaren würfle ich einen aus und berücksichtige diesen bei der nächsten Fortsetzung der Geschichte. Ich behalte mir jedoch vor, einzelne Anregungen abzulehnen (Jugendschutz etc.) und auf die jeweils nächste zurückzugreifen.
Mal sehen, ob die Aktion einen Monat überdauert. :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: